MAYER Personalmanagement GmbH


Geht es um Beruf, Karriere und Personal ist MAYER Personalmanagement der starke Partner für BewerberInnen und Unternehmen. Das Team in A-Rankweil und FL-Gamprin setzt sich dafür ein, dass BewerberInnen die passende Stelle und Unternehmen die am besten geeigneten MitarbeiterInnen finden - in Vorarlberg, Liechtenstein, Süddeutschland und der Ostschweiz. www.mayer.co.at | www.personalmanagement.li
Stellentyp: Vollzeit
2017-06-19

Begegnungen und Beziehungen mit Wertschätzung - generalistische BWL Aufgabe - Non Profit Organisation

Kaufmännische und betriebswirtschaftliche Fachfunktion

Bei der sozialen Organisation mit knapp 300 Mitarbeitenden steht der Mensch mit seinen Werten und Bedürfnissen im Zentrum des Handelns. Um den Anforderungen eines modernen Managements gemeinnütziger Einrichtungen gerecht zu werden, unterstützen Sie in dieser Funktion die betriebswirtschaftliche Leitung am Standort im Großraum Bregenz - Dornbirn.

  • Support der Fachbereiche in betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Fragen
  • Übernahme von Projekten im Bereich Wissensmanagement, Datenschutz, interne Ablauforganisation, technische Infrastruktur etc.
  • Budgetierung, Controlling, Kalkulation, Einkauf
  • Erstellen von Auswertungen, Aufbereiten von Kennzahlen, Reporting
  • Stellvertretung der betriebswirtschaftlichen Leitung

  • Kaufmännische Ausbildung und einschlägige Berufspraxis aus einem vergleichbaren, breiten Aufgabenfeld oder betriebswirtschaftliche Ausbildung (Uni, FH)
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Analytisches Denkvermögen, gute Auffassungsgabe sowie eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke
Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsspektrum mit Gestaltungsfreiraum in einer heimischen, zukunftsorientierten und vor allem sinnstiftenden Organisation kann erwartet werden.

Arbeitsort
Bezirk Bregenz

MAYER Personalmanagement GmbH 6830 Rankweil, Ringstraße 2
Herr David Wielath berät Sie gerne.
T +43 (0)5522/45 142-24 bzw. wielath@mayer.co.at
Damen und Herren sind gleichermaßen angesprochen. Die Entlohnung erfolgt nach dem KV für Sozialorganisationen.
Ref. 21617