MAYER Personalmanagement GmbH


Geht es um Beruf, Karriere und Personal ist MAYER Personalmanagement der starke Partner für BewerberInnen und Unternehmen. Das Team in A-Rankweil und FL-Gamprin setzt sich dafür ein, dass BewerberInnen die passende Stelle und Unternehmen die am besten geeigneten MitarbeiterInnen finden - in Vorarlberg, Liechtenstein, Süddeutschland und der Ostschweiz. www.mayer.co.at | www.personalmanagement.li

Stellentyp: Vollzeit
2018-06-15

Ausbau des Bereichs Fachmarkt/Fachhandel

Vertrieb & Marketing Manager B2B | Handel | KMU

Innovative Produkte und effiziente Logistik verbunden mit modernen Marketing- und Vertriebs­strategien machen das Handelsunternehmen seit vielen Jahrzehnten erfolgreich. Im Zuge des weiteren Ausbaus bestehender Geschäftsfelder wird ein interessanter wie anspruchsvoller Verantwortungsbereich im zentralen Vorarlberger Rheintal geboten.

  • Entwicklung von innovativen Vertriebs- und CRM-Strategien im Geschäfts­kundenbereich
  • Planung und Umsetzung von Marketing und Sales Kampagnen – Ausbau des Geschäfts­kunden­port­folios
  • Entwicklung und Gestaltung von Sortimenten und Kollektionen
  • Aktive Gewinnung neuer Kunden
  • Steuerung und Ausbau des B2B Kunden- und After Sales Services

  • Höhere Ausbildung mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Marketing oder Vertrieb
  • Berufserfahrung aus dem Konsum­güter­bereich (Non-Food), idealerweise aus Bereichen wie Sport, Mode, Life­style­produkte
  • Kenntnisse im E-Commerce und mit CRM-Systemen sind von Vorteil
  • Kommunikative, gewinnende Persön­lichkeit
  • Analytisch und zahlenaffin

Das Angebot: Eigenverantwortlicher Bereich, spannende Möglichkeiten für Ihre persönliche und fach­liche Weiterentwicklung, top Umfeld und Rahmenbedingungen

Arbeitsort
Vorarlberger Rheintal
Vorarlberger Rheintal
Vorarlberger Rheintal

MAYER Personalmanagement GmbH 6830 Rankweil, Ringstraße 2
Herr David Wielath berät Sie gerne.
T +43 (0)5522/45 142-24 bzw. d.wielath@mayer.co.at
Damen und Herren sind gleichermaßen angesprochen. Das Bruttojahresgehalt ab € 70 t wird, je nach Qualifikation und Erfahrung, markant überzahlt.
Ref. 20710