Mühleggbahn AG
Die Mühleggbahn (Mühleggbahn AG) ist eine Standseilbahn, die die Altstadt von St.Gallen mit dem Naherholungsgebiet Drei Weiern und dem Ortsteil St.Georgen auf dem südlichen Hügel von St.Gallen verbindet. Eröffnet wurde die Bahn 1893 als Wassergewichtsseilbahn, wurde 1950 zu einer Zahnradbahn und 1975 zu einer Standseilbahn umgebaut. Mit der Betriebsführung sind die Verkehrsbetriebe der Stadt St.Gallen (VBSG) beauftragt.
Zur Zeit sind keine Vakanzen vorhanden.