Die besten 2’222 Jobs in der Region.

04.01.2021

Assistenzärztin / Assistenzarzt mit Interesse für pädiatrische Nephrologie 50-60%

  • 9000St. Gallen
  • Teilzeitstelle 50-60%

Alle Jobs dieses Anbieters

Zur selbstständigen Stiftung Ostschweizer Kinderspital gehören das Ostschweizer Kinderspital und das Kinderschutzzentrum St. Gallen. Das Ostschweizer Kinderspital mit seinen rund 800 Mitarbeitenden stellt für seine Träger - die Kantone St. Gallen, Thurgau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden sowie das Fürstentum Liechtenstein - die Behandlung, Pflege sowie Betreuung von Kindern und Jugendlichen sicher. Die Leistungen werden auf der höchsten Versorgungsstufe, umfassend sowie mit ausgeprägter Familienorientierung erbracht.
Zur selbstständigen Stiftung Ostschweizer Kinderspital gehören das Ostschweizer Kinderspital und das Kinderschutzzentrum St. Gallen. Das Ostschweizer Kinderspital mit seinen rund 800 Mitarbeitenden stellt für seine Träger - die Kantone St. Gallen, Thurgau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden sowie das Fürstentum Liechtenstein - die Behandlung, Pflege sowie Betreuung von Kindern und Jugendlichen sicher. Die Leistungen werden auf der höchsten Versorgungsstufe, umfassend sowie mit ausgeprägter Familienorientierung erbracht.
Originalinserat öffnen

Das Ostschweizer Kinderspital bietet eine umfassende Versorgung als medizinisches Zentrum der Tertiär-Stufe und ist als Weiterbildungsstätte für Kinder- und Jugendmedizin für 4 Jahre anerkannt. Es arbeitet in der School of Medicine der Uni St. Gallen bei der Ausbildung von Medizinstudenten im Join Medical Master - Programm der Uni Zürich und Uni St. Gallen mit.  
 
Die Nephrologie am Ostschweizer Kinderspital bietet das gesamte Spektrum der pädiatrischen Nephrologie mit Ausnahme von Nierenersatzverfahren an. Sie arbeiten gemeinsam mit 2 pädiatrischen Nephrologinnen in einem Team.
 
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir per 1. März 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Assistenzärztin / Assistenzarzt mit Interesse für pädiatrische Nephrologie 50-60%

Ihre Aufgaben

  • Führen einer Sprechstunde in pädiatrischer Nephrologie unter Supervision
  • Teilnahme an Konsilien auf den Abteilungen
  • Durchführen und Auswerten von 24-h-Blutdurckmessungen
  • Auswertung von urodynamischen Untersuchungen
  • Teilnahme am allgemeinpädiatrischen Dienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Medizinstudium und mindestens 3 Jahre absolvierten klinisch-pädiatrische Ausbildungszeit oder im Besitz des Facharztes für Pädiatrie
  • Interesse an den Themen der pädiatrischen Nephrologie
  • Kommunikative Persönlichkeit und Freude am Arbeiten in einem kleinen Team

Wir bieten

  • Fundierte Grundausbildung in pädiatrischer Nephrologie
  • Anrechnung für den Facharzt pädiatrische Nephrologie für 6 Monate möglich
  • Attraktive Anstellungsbedingungen in grenznaher Bodenseeregion warten auf Sie
  • Teilnahme an internen/externen Weiterbildungen, interdisziplinären Besprechungen mit den Kinderurologen, Erwachsenen-Nephrologen und -Pathologen; regelmässiges Teaching
  • Zusätzliche Stellenprozente im stationären oder ambulanten Bereich sind gegebenenfalls möglich

Arbeitsort:

9000St. Gallen

Frau Dr. med. Regula Laux-End, Leitende Ärztin Nephrologie, steht Ihnen für erste Fragen gerne zur Verfügung: Tel +41 (0)71 243 73 31, Mail regula.laux-end@kispisg.ch

Bitte senden Sie Ihre vollstängen Bewerbungsunterlagen per Mail an:
info.humanresources@kispisg.ch