Psychiatrisches Zentrum Appenzell Ausserrhoden
Psychiatrisches Zentrum AR
Krombach 3
9100 Herisau
Tel. 071 353 81 11

Ein Betrieb des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden

Stellentyp: Teilzeit 80% bis 100%
2018-09-20

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des PZA in Herisau behandelt und begleitet Menschen mit Erkrankungen aus dem gesamten psychiatrischen Spektrum im stationären, tagesklinischen und ambulanten Setting.

Sie nimmt als Ausbildungsklinik mit voller Weiterbildungsermächtigung der Kategorien A stationär und A ambulant in der medizinischen Versorgung der Region eine bedeutende Stellung ein. Zugleich besteht eine enge Zusammenarbeit mit den somatischen Spitälern des Spitalverbundes.

Aufgrund der Berufung des jetzigen Stelleinhabers als Dirketor einer grossen Klinik im nahen Ausland suchen wir per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Chefärztin/Chefarzt Psychiatrie/Psychotherapie 80-100% und Mitglied der Geschäftsleitung

Ihr Aufgabengebiet
Als Vorsitzender der Klinikleitung des Psychiatrischen Zentrums übernehmen Sie die Gesamtverantwortung über die psychiatrische Versorgung (im stationären, tagesklinischen und ambulanten Setting). Sie sorgen für eine gute, regionale und überregionale
Positionierung der Klinik und entwickeln diese weiter. Sie tragen wesentlich bei zum wirtschaftlichen Erfolg der Klinik und stellen zudem die Anerkennung der ärztlichen Weiterbildungsstätte gemäss FMH/SIWF (Kategorie A) sicher. Als Mitglied der Geschäftsleitung des Spitalverbundes tragen Sie zur Umsetzung der Strategie und Weiterentwicklung des gesamten Verbundes bei.

Ihr Profil
Sie bringen einen Facharzttitel FMH (oder adäquate ausländische Ausbildung mit Mebeko-Anerkennung) und mehrjährige Erfahrung mit als Kaderärztin/Kaderarzt im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie mit breiter klinisch- therapeutischer Fachkompetenz. Ihre kommunikative Führungspersönlichkeit, verbunden mit einer hohen Empathie für Patientinnen/Patienten und Mitarbeitende sowie eine ausgeprägte Lösungs- und Ergebnisorientierung zeichnen Sie aus. Sie sind kooperativ und wertschätzend im Umgang. Die interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie gute Beziehungen zu den Zuweisenden liegen Ihnen am Herzen. Die Besonderheiten des Gesundheitswesens in der Schweiz sind Ihnen vertraut, Sie haben Erfahrung und Verständnis für wirtschaftliche Erfordernisse und Zusammenhänge in der Klinikführung, und Sie kennen die gültigen Tarifsysteme in der Psychiatrie.

Ihre Zukunft
Es erwartet Sie eine spannende und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld mit einem gut eingearbeiteten Team und einem breiten medizinischen Spektrum. Als Mitglied des obersten Kaders haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen und Ihre Fertigkeiten in einer verantwortungsvollen Führungsposition anzuwenden und Ihren Fachbereich sowie die Mitarbeitenden weiter zu entwickeln. Die zukünftige Ausrichtung der Klinik wird wesentlich durch ein anstehendes Bauprojekt mitbestimmt werden.

Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr Arbeitsort liegt im schönen Appenzellerland und verbindet eine hohe Wohnqualität und gute Freizeit- und Kulturangebote, eine sehr gute Infrastruktur, Kindertagesstätten und vieles mehr.

Erfahren Sie mehr über uns im Internet: www.spitalverbund.ch

Arbeitsort
9100 Psychiatrisches Zentrum AR, Herisau
Psychiatrisches Zentrum AR, Herisau
9100
Psychiatrisches Zentrum AR, Herisau

Ihr Kontakt
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Caroline Ritter, Leiterin Departement Human Resources, 071 353 56 50 gerne zur Verfügung.