Regionalspital Surselva AG
Stellentyp: Vollzeit
2020-10-18

Die Regionalspital Surselva AG stellt die erweiterte Grund- und Notfallversorgung für 22‘000 Einwohner und bis zu 40‘000 Feriengäste der Tourismusregion Bündner Oberland sicher. Unsere 260 Mitarbeitenden behandeln mit zeitgemässer Infrastruktur (CT, MRI, IMC, etc.) jährlich rund 2‘500 stationäre und rund 13‘000 ambulante Patienten in den Kliniken Chirurgie, Orthopädie, Traumatologie, Neurochirurgie und Urologie, Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie, Angiologie, Onkologie und Pneumologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Pädiatrie und Anästhesie. Die Regionalspital Surselva AG ist ein finanziell gesundes, unabhängiges, fachlich breit aufgestelltes und durch die Bevölkerung getragenes Regionalspital. Die Regionalspital Surselva AG ist mit dem Label „Swiss Olympic Medical Base approved by Swiss Olympic“ ausgezeichnet. Durch die Kooperation mit dem Zentrumsspital in Chur kann ein erweitertes Leistungsspektrum angeboten werden.

Wir suchen per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Dipl. Radiologiefachfrau/mann HF 80-100%

Ihre Hauptaufgaben:
Die Mitarbeit im radiologischen Team einschliesslich der Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten, sowie Abdeckung sämtlicher Untersuchungstechniken. Die Radiologie ist technisch ausgerüstet mit einem konventionellen Röntgen (DR), einem Computertomographen (Siemens Emotion 16), sowie mit einem MRI (Philips 1.5T). Eine Einschulung wird gewährleistet. Darüber hinaus werden Dexa-Messungen durchgeführt. Sie arbeiten verbindlich und kooperativ zusammen mit den Ärzten und anderen Diensten des Spitals.

Ihr Profil:
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachperson medizin-technische Radiologie und bringen praktische Erfahrung als MTRA mit. Sie sind engagiert, flexibel, aufgeschlossen und strahlen eine positive Grundhaltung aus. Ihnen ist eine gute Teamarbeit wichtig und Sie beteiligen sich aktiv daran. Selbständige Arbeitsweise nach modernen medizinischen Richtlinien, eine sorgfältige Kommunikation und Freude im Umgang mit Menschen stehen bei Ihnen im Vordergrund. Mit Ihrem hohen Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des Gesamtspitals.

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen, moderne Arbeitszeitmodelle, sechs Wochen Ferien, sowie Vergünstigungen (Inhouse + externe Anbieter) für Mitarbeitende. Die Besoldung erfolgt nach kantonalen Richtlinien für Spitäler und Heime. Darüber hinaus bietet das Bündner Oberland als eines der schönsten Berggebiete der Schweiz im Sommer wie im Winter reichhaltige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Arbeitsort
7130 Ilanz
Ilanz
7130
Ilanz

Nähere Auskünfte erhalten Sie von: Eddy ter Braak, Leitender MTRA,
Telefon: +41 81 926 51 05*  /  E-Mail: e.terbraak@spitalilanz.ch

Wir freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:
Regionalspital Surselva, Personaldienst, 7130 Ilanz, E-Mail: personal@spitalilanz.ch
 
Anrufe anderer Zeitungen nicht erwünscht