Die besten 2’225 Jobs in der Region.

06.01.2021

klinische Psychologin / klinischen Psychologen

  • 9006St. Gallen
  • Teilzeitstelle 80%

Alle Jobs dieses Anbieters

Zur selbstständigen Stiftung Ostschweizer Kinderspital gehören das Ostschweizer Kinderspital und das Kinderschutzzentrum St. Gallen. Das Ostschweizer Kinderspital mit seinen rund 800 Mitarbeitenden stellt für seine Träger - die Kantone St. Gallen, Thurgau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden sowie das Fürstentum Liechtenstein - die Behandlung, Pflege sowie Betreuung von Kindern und Jugendlichen sicher. Die Leistungen werden auf der höchsten Versorgungsstufe, umfassend sowie mit ausgeprägter Familienorientierung erbracht.
Zur selbstständigen Stiftung Ostschweizer Kinderspital gehören das Ostschweizer Kinderspital und das Kinderschutzzentrum St. Gallen. Das Ostschweizer Kinderspital mit seinen rund 800 Mitarbeitenden stellt für seine Träger - die Kantone St. Gallen, Thurgau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden sowie das Fürstentum Liechtenstein - die Behandlung, Pflege sowie Betreuung von Kindern und Jugendlichen sicher. Die Leistungen werden auf der höchsten Versorgungsstufe, umfassend sowie mit ausgeprägter Familienorientierung erbracht.
Originalinserat öffnen
Die Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie verfügt über eine Therapiestation für Jugendliche, einen Konsiliar- und Liaisondienst sowie ambulante Angebote, die das gesamte Spektrum psychosomatischer Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters abdecken.

Per 01. April 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n

klinische Psychologin / klinischen Psychologen

Ihre Aufgaben
  • Stationäre psychotherapeutische Behandlung von Jugendlichen mit Essstörungen und psychosomatische Krisenintervention
  • Ambulante Psychotherapie im Rahmen der Psychosomatischen Sprechstunde
  • Mitarbeit im Konsil- und Liaisondienst des Ostschweizer Kinderspitals
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Psychologie (Master-Niveau)
  • Sie haben mindestens 1 Jahr psychotherapeutische Weiterbildung
  • Verfügen über Kenntnisse in (systemischer) Familienarbeit
  • Bringen Erfahrung mit in der Diagnostik und Therapie des Kindes- und Jugendalters
  • Sie schätzen die Arbeit in einem multidisziplinären Kontext
Ihre Vorteile
  • Integration in ein erfahrenes psychotherapeutisches Team
  • Vielfältiges Aufgabengebiet in einer von Wertschätzung geprägten Arbeitsatmosphäre
  • Grosszügige Unterstützung
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einer Institution für Kinder, Jugendliche und deren Familien an einem attraktiven Arbeitsort in grenznaher Bodenseeregion

Arbeitsort:

9006St. Gallen

Frau Michèle Berndt, Therapeutische Leitung, steht Ihnen für erste Fragen gerne zur Verfügung; Tel +41 71 243 13 95, Mail michele.berndt@kispisg.ch
 
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Désirée Gastpar, Leitende Psychologin: info.pp-stellen@kispisg.ch