Die besten 3’118 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

30.09.2021

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (80%, befristet für ein Jahr)

  • 9001St. Gallen
  • Temporär (befristet) 80%

  • Merken
  • drucken
Alle Jobs dieses Anbieters

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.
Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.
Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Das OZG Zentrum für Gemeinden begleitet Gemeinden und Städte in kommunalen Entwicklungsprozessen, erforscht aktuelle Herausforderungen von Gemeinden und Städte und bringt die Expertise der OST mit den aktuellen Bedürfnissen der Gemeinden und Städte zusammen. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung Sie als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (80%, befristet für ein Jahr).
 
Die Stelle bietet Gelegenheit, ihre Berufserfahrungen in Dienstleistungsprojekten und der angewandten Forschung und Entwicklung im Hochschulkontext zu erweitern. Als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines kleinen und innovativen Teams und arbeiten projektorientiert mit allen Teammitgliedern sowie mit Fachleuten anderer Institute interdisziplinär zusammen. Die Stelle ist für ein Jahr befristet, es bestehen jedoch Möglichkeiten einer längerfristigen Entwicklung.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (80%, befristet für ein Jahr)

Ihre Aufgaben:
  • Akquise, Mitarbeit und Leitung von Projekten in Dienstleistung und angewandter Forschung
  • Konzipieren, Umsetzen und Mitmoderieren von partizipativen Prozessen und Workshops
  • Mitverfassen von Konzepten, Berichten und Publikationen sowie Referaten
  • Inhaltliche Mitverantwortung von Anlässen
  • Tätigkeiten in Grundlagenarbeiten des OZG
Ihre Qualifikation:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) mit Bezug auf Aufgaben, Herausforderungen und Prozesse der öffentlichen Hand, z.B. in Politikwissenschaft, Geografie, Sozialer Arbeit, Wirtschaft, Kommunikation oder ähnlich
  • Kenntnisse/Affinität zu aktuellen Herausforderungen von Gemeinden und Regionen
  • Erfahrungen im Führen und Moderieren von Projekten und Prozessen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im dienstleistungsorientierten Projektmanagement von Vorteil
  • Erfahrungen in der Arbeit an interdisziplinären Themen und in interdisziplinären Teams
  • ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
Wir bieten:
  • kleines, innovatives und dynamisches Team
  • Wirkungsbereich in einem dynamischen Umfeld
  • abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zur Weiterentwicklung eigener Kompetenzen in der Projektarbeit an einer attraktiven Hochschule
  • moderne Anstellungsbedingungen
  • einen Arbeitsplatz direkt beim Hauptbahnhof St.Gallen und in Ihrem Home-Office

Arbeitsort:

9001St. Gallen

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 31. Oktober 2021 über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte telefonisch an Lineo Devecchi, Leiter Zentrum für Gemeinden unter +41 58 257 18 56.