Confiserie Roggwiller AG
Die Confiserie Roggwiller AG existiert seit 1941 und hat ihren Sitz in der Multergasse in St.Gallen. Weitere Betriebe befinden sich beim Bahnhof St.Gallen und in der Brühltorunterführung. Wir beschäftigen zwischen 35-40 Personen, je nach Saison.
Besonders bekannt sind wir für unsere St.Galler Biber wie auch für unsere Schokoladenspezialitäten und Pralinen. Unser einmaliges "Wiener-Café", wurde 2014 und auch 2018 zu einem der schönsten Cafés der Schweiz gewählt.

Zur Zeit sind keine Vakanzen vorhanden.