Groupe Minoteries SA
Als dynamische, umsetzungsstarke und traditionsreiche Schweizer Mühlengruppe verarbeitet, veredelt und vermarktet die Groupe Minoteries SA (GMSA) für industrielle und gewerbliche Partner Getreide und Lebensmittelrohstoffe und bietet verschiedene Dienstleistungen an.

Ob Mehle und Schrote, gesunde Flocken- und Müeslimischungen aus biologischem Anbau, massgeschneiderte Paniermehle und Panaden – tagtäglich profitieren Menschen in der ganzen Schweiz von unseren qualitativ hochwertigen, innovativen Produkten.

Die GMSA als einziges börsenkotiertes - und damit in jeder Hinsicht transparentes - Mühlenunternehmen beschäftigt schweizweit 191 Mitarbeitende (Vollzeitstellen). Der administrative und juristische Hauptsitz der GMSA befindet sich in Granges-près-Marnand,  (VD). Produziert wird an den fünf Standorten Granges-près-Marnand (VD), Goldach (SG), Stein am Rhein (SH), Zollbrück (BE) und Naters (VS). Die verarbeiteten Rohstoffe stammen vornehmlich (ca. 90%) aus der Schweiz.

Die Mühlengruppe GMSA umfasst die Geschäftseinheiten Bonvita, Bruggmühle Goldach, Grands Moulins de Cossonay, Intermill, Mino-Farine, Rhonemühle und Steiner Mühle.

Zur Zeit sind keine Vakanzen vorhanden.